Interner Link zur Startseite der WEB Windenergie AG

 

This webpage is not available in English.


 
Home Info ServiceEvents › W.E.B-Reise - Ab in den Süden!

W.E.B-Reise - Ab in den Süden!

Im Jubiläumsjahr hat sich die W.E.B etwas Besonderes einfallen lassen: Die diesjährige W.E.B-Reise führt in die Toskana. Die Reisenden erwarten viele Höhepunkte wie beispielsweise Führungen in den weltberühmten Städten Pisa und Florenz. Im Mittelpunkt steht die Eröffnung des ersten italienischen W.E.B-Windparks Foce del Cornia in Piombino.

Das Programm im Überblick:
 
Anreise: Samstag, 21. September 2019

  • 19:23 Uhr mit dem Nachtzug vom Wiener Hauptbahnhof nach Pisa.

Sonntag, 22. September 2019 PISA

  • 7:49 Uhr Ankunft Pisa
    Das Gepäck kann direkt ins Hotel gebracht werden. Dort wird es einstweilen aufbewahrt, da die Zimmer zu dieser Zeit noch nicht bezugsfertig sind. Anschließend geht es zum ersten gemeinsamen Frühstück.
  • 10:00 – 13:00 Uhr Stadtführung Pisa
    Der schiefe Turm hat Pisa in der ganzen Welt berühmt gemacht. Während der Stadtführung steht dieses Wahrzeichen natürlich am Programm. Auf dem Platz der Wunder ist die einzigartige Komposition von Dom, Turm, Baptisterium und Camposanto zu bewundern. Der Dom Santa Maria Assunta ist beispielhaft für die italienische Baukunst.
    Nach der Führung ist Zeit, die Altstadt auf eigene Faust zu erkunden. Es bietet sich die Gelegenheit, einen typisch italienischen Espresso zu genießen oder sich beim Mittagessen von der italienischen Küche zu überzeugen.
    Im Anschluss geht es ins Hotel, um die Zimmer zu beziehen. Bis zum Abendessen im Hotel bleibt noch genug Zeit für diverse Besichtigungen.

Montag, 23. September 2019 LA SPEZIA & CINQUE TERRE

  • 7:30 – 9:00 Uhr Busfahrt nach La Spezia
  • 9:00 – 11:30 Uhr Besuch W.E.B-Büro in La Spezia
    Der Tag beginnt mit einem kurzen Blick in die Arbeit des italienischen W.E.B-Teams. Anschließend lädt die W.E.B zu Sandwiches und Pizzen im Hafen von La Spezia.
  • 12:00 – 19:00 Uhr Cinque Terre
    Nach dem Essen geht es direkt mit dem Schiff in den idyllischen Küstenort Portovenere mit seiner Bilderbuchkulisse. Dicht an dicht drängen sich die mehrstöckigen Häuser mit ihren pastellfarbenen Fassaden an der Uferpromenade aneinander. Mit dem Schiff geht es dann zur Besichtigung der Dörfer am Küstenabschnitt Cinque Terre. Erster Programmpunkt ist Vernazza, eines der schönsten Fischdörfer der Cinque Terre. Das mittelalterliche Kastell Doria diente zur Abwehr von Piratenüberfällen und thront über einem bunten Häusermeer. Monterosso ist im Anschluss an der Reihe. Es gilt als das größte Dorf des Küstenabschnitts und besteht aus zwei Ortsteilen, welche durch eine Felsklippe voneinander getrennt sind. Nach diesem ereignisreichen Nachmittag in der italienischen Rivera folgt eine Zugfahrt nach La Spezia zurück, wo der Bus bereits zur Fahrt ins Hotel wartet. Den Abschluss des Tages bildet ein gemeinsames Abendessen im Hotel.

Dienstag, 24. September 2019

  • 9:00 Uhr Fahrt nach Volterra
    Am Beginn des vierten Tages kann die Stadt Volterra, südwestlich von Florenz, selbstständig besichtigt werden. Der Glockenturm des zentralen, mit mittelalterlichen Fresken verzierten Palazzo dei Priori bietet einen Panoramablick über die Stadt In der Nähe befinden sich die Überreste der etruskischen Akropolis. Im Museo Etrusco Guarnacci ist eine umfangreiche Sammlung archäologischer Funde zu sehen. Unterhalb des Römischen Theaters liegen die Ruinen einer Thermenanlage aus dem 3. Jahrhundert. 
  • 12:30 – 14:00 Uhr Busfahrt nach Piombino
  • 14:00 Uhr Eröffnung Windpark Foce del Cornia
    Am Nachmittag ist gemeinsames Feiern angesagt! Die W.E.B eröffnet ihren ersten Windpark in Italien. Denn bis zum September wird das Projekt Piombino mit sechs Windkraftanlagen bereits den Betrieb aufgenommen haben. 
  • 21:00 – 23:00 Uhr Rückfahrt zum Hotel, anschließendes Abendessen im Hotel 
Mittwoch, 25. September 2019 FLORENZ UND LIVORNO
  • 9:00 – 10:00 Uhr Fahrt nach Livorno
  • 10:00 Uhr Besichtigung Livorno samt Schifffahrt
  • Die am Tyrrhenischen Meer gelegene Stadt Livorno hat 158.371 Einwohner und besitzt einen der größten italienischen Häfen, der mit dem Schiff erkundet wird. Livorno hat im Zweiten Weltkrieg einen großen Teil seiner historischen Bausubstanz verloren, dennoch ist die unter den Medici errichtete Stadtanlage noch gut zu erkennen. Die Altstadt ist von dem Festungsgraben Fosso Reale umschlossen und wird durch die mit Arkaden versehene Haupteinkaufsstraße Via Grande geteilt. Das Stadtviertel Venezia Nuova (1629 angelegt) besitzt noch viele alte Gebäude und ist von Kanälen durchzogen, die an Venedig erinnern.
  • 16:00 Uhr Stadtführung Florenz
    Die dreistündige Stadtführung in Florenz bildet einen würdigen Abschluss der W.E.B-Reise. Florenz ist historisch eine der wichtigsten Städte Italiens. Die Kathedrale Santa Maria del Fiore am Domplatz (Piazza del Duomo) mit dem San Giovanni- Platz sind das Zentrum der Stadt. Hier befinden sich die wichtigsten religiösen Bauwerke, bekannt vor allem durch ihre weiß-rosa verzierte Marmorverkleidung: Das Baptisterium und der im gotisch-florentinischen Stil erbaute Dom mit der bekannten Kuppel von Brunelleschi, der Kirchturm von Giotto, seines Zeichens eines der schönsten gotischen Architekturbeispiele. Der Dom wird selbstverständlich auch innen besichtigt und ist zusammen mit der Kuppel das Symbol der Kulturstadt Florenz. Teil des Stadtrundganges ist auch der Platz Signoria mit dem Palazzo Vecchio und allen seinen im Original erhaltenen Statuen, darunter der Perseus mit dem Medusenhaupt.
  • 21:55 Uhr Abfahrt mit dem Nachtzug nach Wien
    Donnerstag, 26.9 2019, 8:46 Uhr Ankunft am Hauptbahnhof Wien 

DAS HOTEL    
3* Hotel Terminus Plaza
Das Familienhotel befindet sich in einem modernen Gebäude in einer ruhigen und friedlichen Gegend. Jedes seiner Zimmer ist geschmackvoll eingerichtet und mit Klimaanlage, Badezimmer mit Dusche und Haartrockner, Satellitenfarbfernseher, Safe, Minibar und Direktwahltelefon ausgestattet.

www.terminusplaza.it


LEISTUNGEN

  • Termin: 21.09-26.09.2019
  • Unterkunft: 3*Hotel Terminus Plaza 22.09.2019 - 25.09.2019
Leistungen: 
  • 3 x Übernachtung im gewählten Hotel
  • 3 x Frühstück
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Bustransfers vor Ort lt. Programm
  • Nachtzug Wien-Pisa / 3er Schlafwagen
  • Stadtführung Pisa
  • Cinque Terre
  • Besichtigung Livorno und Schifffahrt
  • Stadtführung Florenz 3h
  • Nachtzug Florenz-Wien / 3er Schlafwagen
  • Mindestteilnehmer: 30   

Pauschalpreis:

€ 730,00 Doppelzimmer 

€ 805,00 Einzelzimmer

€ 24,00 Aufpreis 2er Schlafwagen pro Person pro Fahrt

Information und Anmeldung direkt beim
Reisebüro FRANK-Reisen unter:        
  

Tel.: 02842/35 000 336 oder isabella.schleritzko@frankreisen.at          

WEB Windenergie AG   
Davidstraße 1, A-3834 Pfaffenschlag, Telefon: +43 2848 6336, Telefax: +43 2848 6336-14, web@windenergie.at, www.windenergie.at 
         
E-Mail an WEB Windenergie AG schreiben
interner Link zu den W.E.B-Downloads
externer Link zur W.E.B-facebook Seite