Interner Link zur Startseite der WEB Windenergie AG

 

This webpage is not available in English.


 

 

Einspar-Potential Mobilität

Hohes Einsparpotential in der Mobilität

Seit dem Jahr 1998 ist Verkehr der Sektor mit dem höchsten Energieverbrauch. Doch wie kann ein jeder seinen Energieverbrauch im Bereich Mobilität reduzieren?

 

Ganz grundsätzlich gilt: Fahren Sie nicht mehr als nötig, vermeiden Sie überflüssige Flugreisen, steigen Sie auf energieeffiziente Verkehrsmittel um und bilden Sie Fahrgemeinschaften. Ob öffentliche Verkehrsmittel oder energieeffiziente Elektromobilität, Sie haben die Wahl.

 

 

 

Wussten Sie, dass Verbrennungsmotor-Autos lediglich eine Energieeffizienz von 20 % aufweisen? Das bedeutet wir befördern bei jedem Liter Öl die Energie von 800 ml des wertvollen Rohstoffs ungenutzt durch den Auspuff ins Freie.

 

Ein paar Tipps für den Alltag

  • Fahren Sie vorausschauend und niedertourig. Vielfaches Bremsen und Schalten verbraucht zusätzliche Energie beim Autofahren.
  • Überprüfen Sie regelmäßig ihren Reifendruck, denn nur bei einem optimal eingestellten Reifendruck fährt ihr Auto energieeffizient.
  • Hinterfragen Sie, ob Sie ihr Auto wirklich regelmäßig benötigen oder ob es nicht besser wäre einen CarSharing Dienst in ihrer Stadt in Anspruch zu nehmen. So schonen Sie nicht nur die Umwelt, sondern auch ihre Geldbörse.
  • Verzicht von Flugreisen spart erhebliche Mengen an Treibhausgasen ein. Natürlich wollen wir ihnen nicht vorschreiben, dass Sie nicht mehr auf Urlaub fliegen sollen. Aber vielleicht überlegen Sie sich, nur jeden zweiten Urlaub mit dem Flugzeug zu reisen oder investieren Sie als Ausgleich in Klimaschutzmaßnahmen.


Registrierte Mitglieder haben hier die Möglichkeit, einen Kommentar zu hinterlassen
WEB Windenergie AG   
Davidstraße 1, A-3834 Pfaffenschlag, Telefon: +43 2848 6336, Telefax: +43 2848 6336-14, web@windenergie.at, www.windenergie.at 
         
externer Link zum W.E.B-Shop
E-Mail an WEB Windenergie AG schreiben
interner Link zu den W.E.B-Downloads
externer Link zur W.E.B-facebook Seite