Interner Link zur Startseite der WEB Windenergie AG

 

This webpage is not available in English.


 

 

Energetische Amortisation von Windrädern

 

 

Ein Windrad produziert in seiner Laufzeit 40 bis 70 mal soviel Energie als für seine Produktion eingesetzt wurde.

Windkraftanlagen sind eine Form der nachhaltigen Gewinnung von elektrischer Energie. Abhängig von den Windbedingungen des Standortes sowie der eingesetzten Anlage hat sich ein Windrad innerhalb von drei bis sechs Monaten energetisch amortisiert. Das bedeutet, dass ein Windrad bereits nach dieser Zeit die Energie erzeugt hat, die zu ihrer Herstellung verbraucht wurde.

Ein Windrad ist übrigens rund 20 Jahre in Betrieb. Somit erzeugt ein Windrad in seiner Laufzeit 40 bis 70 Mal so viel Energie wie für dessen Herstellung aufgewendet wurde. Bei Berücksichtigung des Recyclings der Windenergieanlage, erzeugt die Anlage sogar bis zu 90 Mal mehr Energie.



Registrierte Mitglieder haben hier die Möglichkeit, einen Kommentar zu hinterlassen
WEB Windenergie AG   
Davidstraße 1, A-3834 Pfaffenschlag, Telefon: +43 2848 6336, Telefax: +43 2848 6336-14, web@windenergie.at, www.windenergie.at 
         
externer Link zum W.E.B-Shop
E-Mail an WEB Windenergie AG schreiben
interner Link zu den W.E.B-Downloads
externer Link zur W.E.B-facebook Seite