English        Deutsch

Interner Link zur Startseite der WEB Windenergie AG

 

This webpage is not available in English.


 
WEB Windenergie AG - Nachhaltig investieren
Ablage › Nachhaltig investieren_save_2017

Nachhaltig Investieren - Investor Relations          

Profitieren auch Sie von Ökostrom    

Die WEB Windenergie ist Österreichs größtes Bürgerbeteiligungs-Unternehmen im Bereich Windenergie. Bereits die erste Windenergieanlage in Michelbach wurde durch Bürgerbeteiligung finanziert. Heute ist die W.E.B im Streubesitz von rund 3.700 Aktionären.  

Sie haben weitere Fragen zu Investments bei der W.E.B?
Wir stehen Ihnen für weitere Informationen jederzeit
zur Verfügung.           

  

    


 

Kontakt   

DI Beate Zöchmeister, MAS
+43 2848 / 6336 - 19
0664 / 962 70 04
beate.zoechmeister@windenergie.at  

Investieren in Windenergie  

  • W.E.B-Aktien

      
    Die W.E.B-Aktie zeichnet sich durch einen stabilen Handelswert aus. Sie wird nicht auf der Börse, sondern auf der privaten Plattform, dem Traderoom gehandelt. Jährlich wird eine Dividende an die Aktionäre ausbezahlt, die rund zwei Drittel des Unternehmensgewinns entspricht.     

    Mehr zur W.E.B-Aktie   

  • W.E.B-Anleihen

       
    Die W.E.B emittiert Anleihen bei einem konkreten Finanzierungs-Bedarf für Kraftwerks-Projekte. Diese charakterisieren sich durch - je nach Angebot - unterschiedliche Verzinsung und Laufzeit.        
       
    Die Zeichnungsfrist der Green Power Anleihe 2016 endete am 21. September 2016.

    Wenn Sie Interesse an den Anleihen der W.E.B haben, senden Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten an web@windenergie.at oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

    Wir informieren Sie umgehend, wenn wir wieder Anleihen emittieren.
     

        

 

 

 

WEB Windenergie AG
Davidstraße 1, A-3834 Pfaffenschlag, Telefon: +43 2848 6336, Telefax: +43 2848 6336-14, web@windenergie.at, www.windenergie.at 
         
externer Link zum W.E.B-Shop
E-Mail an WEB Windenergie AG schreiben
interner Link zu den W.E.B-Downloads
externer Link zur W.E.B-facebook Seite