Interner Link zur Startseite der WEB Windenergie AG

 

This webpage is not available in English.


 
HomeKraftwerkeW.E.B-Kraftwerke › Detail

Pottenbrunn III

Hintergrund

Der Windpark Pottenbrunn wurde in drei Bauetappen gebaut.

In der ersten Bauetappe1998 errichtete die Windlicht GmbH fünf Enercon E 40.6.44, die 2001 in die W.E.B eingebracht wurden.

Im Jahr 2000 wurden in der zweiten Bauetappe zwei Enercon E40/5.40 Windenergieanlagen errichtet.

In der dritten Bauetappe plante die WEB Windenergie ursprünglich die Errichtung von zwei Windrädern des Typs Vestas V80. Aufgrund von Protesten aus dem Wallfahrtsort Maria Jeutendorf wurde der näher gelegene Standort aufgegeben und im Jahr 2005 nur ein Windrad in Betrieb genommen.

Allgemeines

  • Anzahl der Anlagen: 1
  • Inbetriebnahme: 2005
  • Installierte Nennleistung: 2.000 kW
  • Haushaltsäquivalent: 1.029 Haushalte
  • CO2-Ersparnis: 2.405 t

 

Technische Daten

  • Anlagentyp/Modul: Vestas V 80
  • Anzahl: 1
  • Nennleistung: 2000 kW
  • Fundament: Quadratisches Plattenfundament
  • Nabenhöhe: 78 m
  • Rotor: Luvläufer mit drei verstellbaren Rotorblättern
  • Rotordurchmesser: 80 m
  • Überstrichene Fläche: 5027 m²
  • Rotordrehzahl: 16,3 U/min
  • Nennwindgeschwindigkeit: 14 m/s
  • Generator: Asynchrongenerator, Nenndrehzahl 1.650 U/min
  • Getriebe: Planeten-/Stirnradgetriebe, Übersetzung 1:101,2
  • Windnachführung: 4 Elektro-Getriebemotoren
WEB Windenergie AG   
Davidstraße 1, A-3834 Pfaffenschlag, Telefon: +43 2848 6336, Telefax: +43 2848 6336-14, web@windenergie.at, www.windenergie.at 
         
externer Link zum W.E.B-Shop
E-Mail an WEB Windenergie AG schreiben
interner Link zu den W.E.B-Downloads
externer Link zur W.E.B-facebook Seite