Interner Link zur Startseite der WEB Windenergie AG

 

This webpage is not available in English.


 
HomeInfo ServiceNews2019 › 21.2.2019

Spannberg mit klarer Mehrheit für Windkraft-Ausbau 

Zwei Drittel stimmen mit Ja

Bei der Volksbefragung zur Windenergie in Spannberg am 20. Jänner 2019 haben sich 67 % der Stimmberechtigten für einen weiteren Ausbau ausgesprochen.
Konkret ging es um Flächenumwidmungen für sieben Anlagen. Bemerkenswert war auch die hohe Beteiligung: 71 Prozent traten den Weg zu den Urnen an.
Spannberg ist seit vielen Jahren Windpark-Gemeinde, die mit der WEB Windenergie AG (W.E.B) zusammenarbeitet. Bereits 2005 wurden drei Windkraftanlagen in Betrieb genommen, weitere vier Anlagen folgten im Jahr 2015, wovon alle Anlagen südwestlich des Ortes liegen.

Hintergrund der aktuellen Volksbefragung sind die Planungen, mit dem Ausbau auch Standorte südlich des Ortes zu erschließen. Frank Dumeier, Vorstandsvorsitzender der W.E.B, sieht mit diesem Ergebnis die Aussagen internationaler Studien bestätigt: „Windenergie ist hoch akzeptiert. Das müssen wir uns mit Hinblick auf die politischen Ziele vor Augen halten, allen voran die Mission 2030 der österreichischen Bundesregierung, wonach Österreich bis 2030 den gesamten nationalen Stromverbrauch aus erneuerbaren Quellen decken will.“
  

WEB Windenergie AG   
Davidstraße 1, A-3834 Pfaffenschlag, Telefon: +43 2848 6336, Telefax: +43 2848 6336-14, web@windenergie.at, www.windenergie.at 
         
E-Mail an WEB Windenergie AG schreiben
interner Link zu den W.E.B-Downloads
externer Link zur W.E.B-facebook Seite